Gesundheit TOTAL

Gesundheit hat oberste Priorität

Genussmomente dank hochwertigem Wein erleben

Die eigene Gesundheit ausreichend zu pflegen ist nicht immer leicht. Dabei ist ein seelisches und physisches Gleichgewicht von größter Bedeutung. Neben einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung, sollte auch darauf geachtet werden, sich auch auf der mentalen Ebene regelmäßig etwas Gutes zu tun. Hin und wieder ein gutes Glas Rotwein am Abend adressiert beispielsweise erwiesenermaßen beide Aspekte. Natürlich bedeutet das nicht, dass täglich mehrere Gläser getrunken werden sollten, denn dann wäre der Effekt im Gegenteil ein in vielerlei Hinsicht negativer. Aber in dem genannten, moderaten Konsum können die enthaltenen Antioxidantien der Gesundheit aus ernährungswissenschaftlicher Sicht förderlich sein und zum anderen führt der Genussmoment zu einem Augenblick der Entspannung. Doch welcher Wein garantiert eine hohe Qualität? Knipser Wein beispielsweise ist ein Name, den viele Weinexperten, Weinliebhaber und auch Neulinge mit uneingeschränkter Qualität und mit einem herausragenden Wein assoziieren. In der Pfalz befindet sich das Weingut Knipser und es handelt sich um eines der besten Weingüter von Deutschland. Es wurden auch Auszeichnungen für das Weingut zu Papier gebracht und dies sind Höchstbewertungen der Feinschmecker, Gault&Millau sowie Eichelmann. In den 1980er Jahre wurde der Betrieb von Volker und Werner Knipser mit Erfolg von dem klassisch landwirtschaftlichen Mischbetrieb umgewandelt zu einem der besten Weingüter in Deutschland.

Hochwertiger Wein für jeden Anlass

Mit dem richtigen Wein können Sie besondere Momente abrunden

 

Was ist für Knipser Wein zu beachten?

Knipser hat es geschafft, auf dem weltweiten und deutschen Wein-Parkett eine feste Größe zu werden und dies mit dem Ausbau im Barrique, durch die internationalen Rebsorten und durch die verstärkten Neuanpflanzungen. Mitglied bei dem Verband deutscher Prädikatsweingüter wurde das Weingut Knipser schon im Jahr 1993 und es wird auf den strengen Qualitätsweinbau gesetzt. Stephan Knipser unterstützt die Knipser-Brüder bereits seit dem Jahr 2005 und er zeigt im Weinkeller sein Können. Das Weingut Knipser wurde besonders durch den roten Knipser Wein berühmt und er lehnt sich bei dem Stil häufig an die großen Vorbilder aus Frankreich an. Der Ursprung aus der Pfalz wird dabei allerdings nie vergessen. Bei der Pfalz gibt es ein nahezu mediterranes Klima und damit wird ein einzigartiges Lesegut hervorgebracht. Um Laumersheim sind die Weinbergslagen sonnenverwöhnt und es wird ein Teil dazu beigetragen. Di Trauben fühlen sich dort besonders wohl, wo Palmen, Feigen und Kiwis wachsen. Auf den kalksteinhaltigen Böden von den Lagen Dirmsteiner Mandelpfad, Steinbuckel, Laumersheimer Kirschgarten und Großkarlbacher Burgweg gedeihen Rebsorten wie Syrah, Merlot, Sankt Laurent, CabernetSauvignon und Spätburgunder. Die besten roten Tropfen werden daraus hervorgebracht. Der Rotwein-Cuvée und der Spätburgunder sind immer wieder ein Aushängeschild der deutschen Rotweine und sie sind eine Sensation.

Wichtige Informationen für Knipser Wein

Bei Knipser Wein ist nicht nur Rotwein interessant, sondern auch der Weißwein kann überzeugen. Der Fokus wurde in den letzten Jahren verstärkt auf Weißwein gerichtet und dazu gehört beispielsweise der Riesling. Im Weingut Knipser sind die Riesling-Reben überwiegend auf sand- und kieshaltigen Böden von dem Laumersheimer Kapellenberg. Es wird dort der finessenreiche und klare Wein von der Pfalz hervorgebracht. Kultiviert wird nicht nur Riesling, sondern auch Sauvignon Blanc, Gewürztraminer, Chardonnay, Grauburgunder und Weißburgunder. Bei Knipser Wein gibt es auch noch Raritäten und dazu gehören Sorten wie Blauer Arbst oder Gelber Orleans. Früher waren sie in Deutschland weit verbreitet, doch heute sind sie beinahe von den deutschen Weinbergen verschwunden. Bei Knipser Wein sorgen für die erstklassige Wein-Qualität die händische Lese sowie die Ausdünnung und strenge Ertragsreduzierung im Weinberg. Die Weine bekommen dann die Ruhe in verschiedenen Fässern, welche sie benötigen.